Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Miriam Böger wird neue Direktorin des Hotels Montana

In den Führungsetagen des Hotels Montana gibt es historische Änderungen: Miriam Böger löst per 1. April 2020 den langjährigen Direktor Fritz Erni ab. Auch der Verwaltungsratspräsident Karl Eugster tritt derweil nach 29 Jahren zurück.
Pascal Studer
Nehmen beide neue Funktionen im Montana ein: Miriam Böger und Fritz Erni. (Bild: PD)

Nehmen beide neue Funktionen im Montana ein: Miriam Böger und Fritz Erni. (Bild: PD)

Tiefgreifende Veränderungen im Art Deco Hotel Montana: An der Generalversammlung vom letzten Mittwoch haben sowohl der Verwaltungsratspräsident Karl Eugster als auch der Direktor Fritz Erni ihren Rücktritt bekanntgegeben.

Karl Eugster gibt sein Amt per sofort ab. Sein Nachfolger steht entsprechend bereits fest: Urs Masshardt, Geschäftsleiter der Hotel und Gastro Union, wird neuer VR-Präsident. Masshardt gehört seit 2007 dem Verwaltungsrat als Vizepräsident an.

Miriam Böger übernimmt Direktion

Auch auf operativer Ebene kommt es zu Veränderungen: Fritz Erni, seit mehr als zwanzig Jahren Direktor des Hotels Montana und Hotelier des Jahres 2017, geht per Ende März in den Ruhestand und wechselt in den Verwaltungsrat. Seine Nachfolge ist bereits bekannt und wird intern geregelt: Die aktuelle Vizedirektorin Miriam Böger wird das Zepter der Direktion per 1. April 2020 übernehmen.

Böger startete als Praktikantin der Schweizerischen Hotelfachschule ihre Laufbahn im Montana und bekleidete seither einige Funktionen, wie beispielsweise diejenige der Direktionsassistentin. Seit 2013 führt sie die Ressorts Finanzen und Human Resources. Die ausgebildete Betriebsökonomin absolviert derzeit das Leadership-Zertifikat an der Universität St. Gallen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.