MOBILITY: Patrick Marti wird neuer Geschäftsführer

Der Verwaltungsrat der Luzerner Genossenschaft Mobility Carsharing hat Patrick Marti zum neuen Geschäftsführer ernannt. Marti tritt seine Stelle im August an. Der 35-Jährige folgt auf Viviana Buchmann, die sich künftig aufs Strategische konzentriert will.

Drucken
Teilen
Patrick Marti wird Geschäftsführer der Mobility. (Bild: PD)

Patrick Marti wird Geschäftsführer der Mobility. (Bild: PD)

Der Verwaltungsrat der Mobility Genossenschaft hat Patrick Marti (35) zum neuen Geschäftsführer ernannt. Er tritt seine Stelle am 1. August an. Patrick Marti löst Viviana Buchmann ab, welche sich nach zehn Jahren Geschäftsführung aus dem operativen Geschäft zurückziehen wird. Patrick Marti hat seine Karriere innerhalb des Migros-Konzerns absolviert und dabei verschiedene Positionen bekleidet. Seit vier Jahren ist er als Spartenleiter von melectronics tätig.

red