Moderne Strommessgeräte sind beliebt

Seit einem halben Jahr setzt die CKW in der Gemeinde Römerswil moderne Strommessgeräte ein. So kann der Stromverbrauch gesenkt werden. Das Projekt wird nun ausgeweitet.

Drucken
Teilen
Blick auf die Gemeinde Römerswil (Bild: pd)

Blick auf die Gemeinde Römerswil (Bild: pd)

Seit Mai 2010 testet die CKW in Römerswil ein neues Strommessgerät, den sogenannten «Smart Meter». Ziel ist, die Machbarkeit einer flächendeckenden Einführung des Gerätes sowie die Akzeptanz neuer flexibler Tarife zu ergründen, wie die CKW in einer Medienmitteilung schreibt.

450 Interessenten
Parallel dazu suchte die CKW 200 weitere Testkunden. Rund 450 Interessenten hätten sich gemeldet. Bis März 2011 wird der Einbau der Zähler abgeschlossen, ab April 2011 können die ersten Testkunden zusätzlich einen neuen dynamischen und fixen Tarif testen.

«Smart Meter» sind intelligente Zähler, die es erlauben, über eingebaute Zusatzfunktionen die erfassten Zählerstände über die Ferne abzulesen. Smart Metering steht für die umfangreiche Weiterentwicklung des klassischen Haushalt-Stromzählers hin zu einem vollelektronischen Gesamtsystem.

pd/das