Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

MUSEEN: Welche Folgen hat die Kooperation?

Das Natur-Museum soll eine Kooperation mit dem Gletschergarten prüfen – so sehen es die Sparmassnahmen vor (Ausgabe vom Samstag). Nun wird die Politik auf das Thema aufmerksam: Kantonsrat Michael Töngi (Grüne) richtet eine Dringliche Anfrage an den Regierungsrat.

Darin fragt er, auf welcher Grundlage der Regierungsrat das Einsparpotenzial der OE 17 beziffert. Ausserdem möchte Töngi wissen, ob die Massnahmen mit den betroffenen Dienststellen und Institutionen abgesprochen sind und wie der Zeitplan zu deren Umsetzung aussieht. Explizit auf die Museen bezogen fragt er, was die konkreten Pläne für Natur-Museum und Gletschergarten sind und welche Folgen die Pläne für das Angebot und die Angestellten der Museen haben. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.