MUSIK: Die «Dadas» mal ganz ohne Verstärker

Die neue Single der Luzerner Band «Dada Ante Portas» ist bereits erhältlich, das Album gibts ab 22. Januar. Und die Tour dazu soll ganz ohne Verstärker auskommen.

Drucken
Teilen
Dada Ante Portas rocken im nächsten Frühling das KKL Luzern. (Archivbild Nadia Schärli/Neue LZ)

Dada Ante Portas rocken im nächsten Frühling das KKL Luzern. (Archivbild Nadia Schärli/Neue LZ)

«Dada Ante Portas» haben ein bewegtes Jahr hinter sich. Nach einem neuen Album und einer dreiwöchigen Tour durch China sind die Luzerner fürs neue Jahr voller Tatendrang. Bereits veröffentlicht ist die neue Single «I would give you my love». Wie die Band in einem Newsletter mitteilt, folgt am 22. Januar dann das neue, fünfte Album «The classics». Die Homepage der Band wird auf die Veröffentlichung des neuen Albums hin neu designet.

Ende März beginnt die «The classics – unplugged»-Tour 2010. Neben akustischen Gitarren sind auch Violine, Cello, Waldhorn, Trompete, Harmonika und Piano auf der Tour dabei. Das Heimspiel in Luzern findet am 20. Mai 2010 im grossen Konzertsaal im KKL statt – mit Begleitung vom 21 Century Orchestra unterstützt. Der Vorverkauf ist bereits eröffnet.

ana