Nach Kollision: Polizei sucht gelben Kleinwagen

Auf der Autobahn A2 in Kriens hat es am Donnerstagabend zwischen zwei Fahrzeugen eine Auffahrkollision gegeben. Die Polizei sucht einen gelben Kleinwagen.

Drucken
Teilen

Der Vorfall geschah am Donnerstag, um 17.50 Uhr, auf der Autobahn A2 in Kriens. Beide Fahrzeuge waren auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, wie die Luzerner Polizei schreibt. Vor dem Unfall versuchte ein gelber Kleinwagen, von der Einfahrt Luzern-Kriens kommend, auf die Autobahn einzubiegen. Dieser fuhr in Richtung Norden weiter. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Die Luzerner Polizei bittet den Lenker des gelben Kleinwagens oder Personen, die Angaben zur Kollison machen können, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/ks