Nachgefragt
«Radikalere Flügel werden wachsen»: Politikwissenschafter über die Zukunft der Klimabewegung

Alexander Trechsel, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Luzern, analysiert im Interview den aktuellen Zustand der Klimajugend. Er erwartet vermehrt Aktionen des zivilen Ungehorsams, wenn die Politik untätig bleibt.

Julian Spörri
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Alexander Trechsel

Alexander Trechsel

Bild: PD

In diesem Jahr war von der Klimabewegung wenig zu sehen, ganz im Gegensatz zu 2019. Ist die Wirkung der Aktivisten bereits verpufft?

Aktuelle Nachrichten