NADIA SCHULZE: Präsidentin der CVP Emmen tritt zurück

Führungswechsel bei der CVP Emmen. Präsidentin Nadia Schulze hat ihren Rücktritt auf Ende Jahr angekündigt, ihr designierter Nachfolger heisst Rolf Schmid.

Drucken
Teilen

Nadia Shulze hat ihren Rücktritt als Präsidentin der CVP Emmen auf 31. Dezember 2010 bekannt gegeben. «Der Rücktritt erfolgt geplant und in Rücksprache mit der Parteileitung», schreibt Nadia Schulze in einer Medienmitteilung vom Freitag.

Designierter Nachfolger ist Rolf Schmid, Einwohnerrat der CVP Fraktion. Rolf Schmid wird an der Parteiversammlung vom 3. November als neuer Präsident der CVP Emmen vorgeschlagen und gewählt.

pd/zim