NEUDORF: Mit 116 km/h durch Dorf gerast

Die Kantonspolizei Luzern hat am Mittwochmorgen in Neudorf Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Ein Autofahrer wurde mit 116 km/h geblitzt.

Drucken
Teilen

Auf der Luzernerstrasse wurde ein Autofahrer mit 116 km/h geblitzt. Erlaubt ist eine Geschwindigkeit von 60km/h. Die Person wird angezeigt, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Gemessen wurden an der Luzernerstrasse insgesamt 133 Fahrzeuge. 15, also rund 11 Prozent, waren zu schnell unterwegs. Weitere Kontrollen wurden in Beromünster und Schenkon durchgeführt. Insgesamt wurden dort 587 Fahrzeuge kontrolliert. 27 (4,5 Prozent) davon fuhren zu schnell.

sab