Neue Touristenkarte für Sempachersee lanciert

Mit der neuen Panoramakarte sollen Touristen für längere Aufenthalte in der Region um den Sempachersee begeistert werden. Die Karte zeigt unter anderem Ausflugstipps, Aussichtspunkte und Feuerstellen.

Drucken
Teilen
Aussichtspunkte wie der Triechter sind auf der Panoramakarte ebenfalls aufgeführt. (Bild: PD)

Aussichtspunkte wie der Triechter sind auf der Panoramakarte ebenfalls aufgeführt. (Bild: PD)

Die Panoramakarte bietet laut Mitteilung von Sempachersee-Tourismus einen Überblick über die Region und zeigt das Freizeitangebot kompakt auf. Fünf Wandervorschläge, Aussichtspunkte, Restaurants, Spielplätze, Feuerstellen, sehenswerte Kirchen sowie Ausflugsangebote sind auf der Karte aufgeführt. Die Karte soll einen Anreiz schaffen, damit Touristen länger in der Region bleiben und wieder kommen.

pd/bep

Hinweis: Erhältlich sind die druckfrischen Panoramakarten ab sofort kostenlos an folgenden Abgabestellen: den Filialen der Triba Partner Bank, Tourismusinfostellen in Sursee (Empfang Stadtverwaltung), Sempach (Rolli Travel), Nottwil (Seminarhotel Sempachersee), Beromünster (Estermann Reisen), Bahnhof Sursee, Tourismuswand im Surseepark und bei der Geschäftsstelle von Sempachersee Tourismus.