Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

NEUENKIRCH: «Allne Krise ond Süche zom Trotz?»

In Neuenkirch steht die Fasnacht unter dem Motto: «Allne Krise ond Süche zom Trotz?jetz erscht rächt!!! mer möchid es Fäscht ond gönd erscht am Morge is Näscht.»
Peter Vogel-Groth aus Neuenkirch. (Bild pd)

Peter Vogel-Groth aus Neuenkirch. (Bild pd)

Peter Vogel wird unterstützt von seiner Frau Petra, ihren Töchtern Larissa, Laureen und Xenia und vom Weibelpaar Mösu Gloggner und Ruth Grüter.

Der 44-jährige Meisterlandwirt ist geboren und aufgewachsen im Lohn Neuenkirch. Er kam mit einem Feuerwerk auf diese Welt, denn genau zu diesem Zeitpunkt war in Luzern das Seenachtsfest. Man könne sich vorstellen, dass auch die Fasnacht 2010 mit Peter II. einem Feuerwerk gleichkommen wird, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Der neue Meister bewirtschaftet den Hof Lohn in Neuenkirch dazu gehört auch das Chalet Pilatus, ein Partyraum. Als zweites Standbein hat er das Plattenlegen erlernt. Er erledigt diese Arbeit selbständig im Nebenerwerb. Als seine Hobbys bezeichnet er das nichts tun, die Familie und ab und zu trifft man ihn auf dem Motorrad an.

Peter II. und sein Gefolge freuen sich schon heute auf die zahlreichen Anlässe, vorab den Höckeler-Ball vom 13. Februar 2010 im Pfarreiheim Neuenkirch, wie es weiter heisst.

rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.