Neuenkirch
Gemeinde schliesst besser ab als budgetiert

Merken
Drucken
Teilen

Die Jahresrechnung 2020 schliesst bei einem Aufwand von rund 48 Millionen Franken und Erträgen von rund 50,5 Millionen Franken mit einem Mehrertrag von 2,183 Millionen Franken ab. Budgetiert war ein Ertragsüberschuss von 7000 Franken.

Die Hauptgründe für den positiven Rechnungsabschluss liegen vor allem in den Bereichen Bildung, Gesundheit/Soziales und Bau/Verkehr, welche besser als budgetiert abschlossen. Die Abstimmung findet am 13. Juni statt.