NEUER DIENST: SMS erhalten, wenn die Müllabfuhr kommt

Nie mehr die Abfuhr vergessen: Die Stadt Luzern stellt einen SMS-Dienst zur Verfügung, der die Einwohner an die Abfuhrtermine Altpapier, Karton und Altmetall erinnert. Bisher hat der Dienst 170 Abonnenten gefunden.

Drucken
Teilen
Angestellte der Kehrichtabfuhr bei der Arbeit in der Altstadt in Luzern. (Archivbild Daniel Auf der Mauer/Neue LZ)

Angestellte der Kehrichtabfuhr bei der Arbeit in der Altstadt in Luzern. (Archivbild Daniel Auf der Mauer/Neue LZ)

Für 20 Rappen pro SMS erhalten Sie am Vortag der jeweiligen Abfuhr um etwa 12 Uhr eine SMS-Abfuhrerinnerung. Die Aktivierung und die Deaktivierung des Services sind gratis, wie die Stadt Luzern mitteilt.

Der SMS-Dienst wird von der Firma BEX Media GmbH verwaltet. Die Abfuhrdaten stammen vom Strasseninspektorat der Stadt Luzern. Der neue Service ersetzt den bisherigen E-Mail-Erinnerungsdienst der Stadt Luzern, der wegen wiederkehrenden technischen Problemen aufgehoben wurde.

Wer an die Abfuhrdaten erinnert werden will, sendet ein SMS mit dem Inhalt: ALTPAPIER START Strasse Postleitzahl Wohnort, an die Nummer 468. Beispiel: ALTPAPIER START Hirschengraben 17 6002 Luzern.
Deaktivieren lässt sich der Service mit ALTPAPIER STOP an 468. Der Dienst ALTPAPIER schliesst alle drei Abfuhrarten ein, d.h. es werden an Altpapier-, Karton- und Altmetall-Abfuhrtermine erinnert.

scd