Neuer Präsident der JCVP Luzern

Der Emmer Einwohnerrat Tobias Käch wird neuer Präsident der JCVP Luzern. Käch folgt auf Renato Bucher, der sein Amt wegen eines Auslandaufenthaltes abgibt.

Drucken
Teilen
Neuer JCVP-Präsident: Tobias Käch. (Bild: PD)

Neuer JCVP-Präsident: Tobias Käch. (Bild: PD)

Neuer JCVP-Präsident: Tobias Käch. (Bild: PD)

Neuer JCVP-Präsident: Tobias Käch. (Bild: PD)

Der bisherige Präsident der JCVP Luzern, Renato Bucher aus Wolhusen, gab sein Amt anlässlich des Sommernachtsplauschs ab. Er wird ein Jahr im Ausland studieren und danach in Zürich wohnen und arbeiten. Zum neuen Präsidenten gewählt wurde Tobias Käch aus Emmenbrücke, wie die JCVP Luzern mitteilt. Käch sitzt seit 2008 im Emmer Einwohnerrat und ist seit 2010 im Vorstand der Luzerner JCVP. Er studiert an der Hochschule Luzern Maschinentechnik.

pd/bep