NEUES HOTEL: Das neue Budget-Hotel zieht die Gäste an

Am 24. Juli ist das Etap Hotel in Luzern eröffnet worden. Es ist seitdem zu über 65 Prozent ausgelastet.

Drucken
Teilen
Das Etap Hotel Luzern an der Kellerstrasse. (Bild pd)

Das Etap Hotel Luzern an der Kellerstrasse. (Bild pd)

Die alte Druckerei an der Kellerstrasse 4/6/8 in Luzern ist innerhalb eines Jahres für 15,5 Millionen Franken umgebaut worden. Entstanden ist das Etap Hotel Luzern City. Wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heisst, wurde das Tiefpreishotel am 24. Juli eröffnet und ist seitdem zu über 65 Prozent ausgelastet.

Das Etap Hotel Luzern City umfasst 128 schallgedämpfte und klimatisierte Zimmer, vier davon sind behindertengerecht eingerichtet. Die Übernachtung für eine bis drei Personen kostet pro Zimmer 89 Franken pro Nacht, Frühstück gibts laut Mittelung für 11 Franken pro Person. Das 1-Stern-Hotel beschäftigt sechs Mitarbeiter.

Der Luzerner Tourismusdirektor Marcel Perren wird in der Mitteilung des Etap Hotels folgendermassen zitiert: «Das Hotel ergänzt das Luzerner Hotelangebot im Low Budget-Bereich perfekt und spricht eine Zielgruppe an, die bisher in Luzern eher wenige Angebote fand.»

Das neue Hotel gehört zur Accor-Gruppe, die europaweit rund 400 Hotels mit günstigen Zimmerpreisen besitzt. 

ana

Blick in eines der Zimmer. (Bild pd)