Neues «ibis»-Hotel für Luzern

Das Hotel NH in der Stadt Luzern wird zu einem «ibis Styles». Das schweizweit erste Hotel dieser Marke öffnet im Januar nach kurzer Renovierung unter dem neuen Namen.

Drucken
Teilen
Der Standort des heutigen NH Hotels Luzern. (Bild: map.search.ch)

Der Standort des heutigen NH Hotels Luzern. (Bild: map.search.ch)

Das Hotel NH, an der Friedenstrasse 8 und der Weystrasse 17 in Luzern, wird zum schweizweit ersten Hotel der Marke «ibis Styles». Wie es in einer Medienmitteilung heisst, wird das neue Haus von der Hotelgruppe Accor betrieben. Direktor wird Peter Tanner, der aus der Region stammt und früher bereits das Hotel «ibis» Luzern Kriens geführt hat. Das Hotel werde nach sehr kurzen Renovierungsarbeiten, die im kommenden Jahr beginnen, im Laufe des Januars 2012 mit dem neuen Namen eröffnet. Es umfasst 109 Zimmer, ein Restaurant und mehrere Konferenzräume.

In der Schweiz betreibt Accor derzeit 44 Hotels verschiedenster Marken. In der Region Luzern gibt es bislang das Hotel «ibis» Luzern Kriens und das «Etap Hotel» Luzern City. Dieses wird im Laufe von 2012 zum «ibis budget» Luzern City. Im Januar 2012 kommt das «ibis Styles» Luzern City dazu.

bep