Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

New Orleans Jazz jubiliert in Sursee

Old-Time-Jazz, Dixie und Blues: In Sursee steht am 25. August erneut traditionelle Musik aus New Orleans hoch im Kurs.
Ernesto Piazza

Bereits zum 25. Mal lockt die «Night» Publikum an die Sure. «Es ist eine kleine Erfolgsgeschichte», sagt Vereins- und OK-Präsident Beat Felder. So gibt es diesmal Bühnen beim «Wilden Mann», beim «Schweizerheim» und beim Rathaus als MCS-Stage (Musik Center Sursee). Weiter findet in der Stadtkirche einmal mehr ein Jazzgottesdienst statt.

«Uns ist es erneut gelungen, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen», erklärt der OK-Chef weiter. So gibt es beim Restaurant Wilder Mann wie gewohnt traditionellen Jazz und viel Lokales zu sehen und zu hören. Die Bridge Pipers aus Brugg unter dem Lead von Alex Etter sind mit lokalen Musikern besetzt. Und im Geburtsort des Festivals treten auch Les Moustaches um den Surseer Urs Zimmermann auf. Zum dortigen Abschluss spielen die Street Rats ihren typischen Sound aus Louisana.

Zum Schluss wird es richtig bluesig

Im Zelt beim Restaurant Schweizerheim beginnt die Berner Wolverines Jazzband – unterstützt durch die amerikanische Sängerin Bernita Bush. Nicht unbekannt ist auch die Wynavalley Jazzband aus dem benachbarten Wynental. Zum Schluss wird es dort richtig bluesig. Für ausgelassene Stimmung sorgt Walt’s Blues Box – um Walter Baumgartner mit seiner Handharmonika. Auf der MCS-Stage beginnen die einheimischen Äxgüsi. Souliger geht es danach mit Marina Santelli weiter. Die in Italien lebende Sängerin liess damals bei «Voice of Switzerland» die Jury mit ihrer Stimme ausflippen. Zum Abschluss stehen Boris Pilleri’s Jamming auf der Stage, welche sich eher dem Rhythm & Blues widmen.

Mehr Infos zur Surseer New Orleans Night gibt es unter: www.jazz-sursee.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.