Nicolas Blancho tritt auf – Ort (noch) geheim

Der umstrittene Prediger und Präsident des Islamischen Zentralrats Schweiz Nicolas Blancho wird am Sonntag auftreten. Der Veranstaltungsort bleibt jedoch noch geheim.

Drucken
Teilen

«Wir haben einen neuen Ersatzort gefunden. Wir werden diesen am Samstag kommunizieren». Das sagt Florim Ibrahim vom Vorstand Islamische Jugend Schweiz im «Blick am Abend». Nicolas Blancho vom Islamischen Zentralrat und der deutsche Prediger Abu Jibril kommen am Sonntag also doch zu ihrem Auftritt. Erst sollte das Seminar im Luzerner Ortsteil Littau im St. Michael stattfinden, dann wurde der Gersag als Veranstaltungsort vorgeschlagen. Gemäss dem Emmer Gemeinderat Urs Dickerhof (SVP) war gar nie eine korrekte Reservationsanfrage eingegangen.

Am Sonntag führt nun die junge SVP des Kantons Luzern eine öffentliche Veranstaltung unter dem Titel «Muslime in der Schweiz/Europa – wie weiter?» im Gersag durch. Neben Anian Liebrand, Präsident der Jungen SVP des Kantons Luzern, begegnen sich die SVP-Nationalräte Felix Müri und Lukas Reimann sowie SP-Nationalrat Andy Tschümperlin und Valentina Smajli, Vize-Präsidentin des Forums für einen fortschrittlichen Islam.

rem