Nun sind auch die Bäder im Fitnesspark National renoviert – so sehen sie aus

Die dritte Bauetappe der Modernisierung des Fitnessparks National ist abgeschlossen, nachdem im vergangenen Jahr der Saunabereich renoviert wurde. Die Erneuerungen werden in einem Jahr ganz abgeschlossen sein.

Drucken
Teilen
Die neue Bäderlandschaft im Fitnesspark National.

Die neue Bäderlandschaft im Fitnesspark National.

Bilder: PD

(sok) Die dritte und umfangreichste Bauetappe der Modernisierung im Fitnesspark National ist abgeschlossen. Nachdem der Saunabereich 2019 renoviert wurde, sind nun auch die Bäder erneuert, wie in einer Mitteilung steht. Im Zuge der Modernisierungen wurde im Aussenbereich neu eine finnische Kelo-Sauna errichtet.

Insgesamt investierte die Migros Luzern 1,8 Millionen Franken in die Erneuerung der Bäderlandschaft. Markus Fuchs, Leiter des Fitnessparks National Luzern sagt: «Mit dem modernen Sauna- und Bäderbereich ist der Fitnesspark National die stilvollste Wellnessoase mit einem einmaligen Angebot inmitten der Stadt.» Die Modernisierungsarbeiten, die insgesamt 9,4 Millionen Franken kosten, werden im Herbst 2021 mit der Erneuerung der Garderobe und des Empfangsbereiches abgeschlossen sein.

Die neue Bäderlandschaft im Fitnesspark National.

Die neue Bäderlandschaft im Fitnesspark National.