OBERKIRCH: Lieferwagenfahrer kollidiert mit Velofahrer

Am am frühen Sonntagmorgen ereignete sich in Oberkirch eine Kollision zwischen einem Velofahrer und einem Lieferwagen. Der Velofahrer stürzte und verletzte sich dabei.

Merken
Drucken
Teilen
Symbolbild: Beamte der Luzerner Polizei erkannten das gestohlene Auto bei einer Patrouille in Geuensee. (Bild: Keystone)

Symbolbild: Beamte der Luzerner Polizei erkannten das gestohlene Auto bei einer Patrouille in Geuensee. (Bild: Keystone)

Am Sonntag gegen 2:20 Uhr ereignete sich auf der Hauptstrasse zwischen Sursee und Nottwil, auf der Höhe der Liegenschaft Oberhof, eine Kollision zwischen einem Velofahrer und einem Lieferwagen der Marke Renault Traffic. Der Velofahrer wurde vom überholenden Fahrzeug mit dem rechten Aussenspiegel gestreift. Nach der Kollision stürzte der Velofahrer und der Lenker des Lieferwagens setzte seine Fahrt fort, teilt die Luzerner Polizei mit. Der Velofahrer musste im Spital behandelt werden.

Zwei Tage später hat sich der Lieferwagenfahrer bei der Polizei gemeldet.

Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

pd/zfo