Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ÖFFENTLICHER VERKEHR: Auto AG Rothenburg rüstet ihre Fahrzeugflotte auf

Die Auto AG Rothenburg erneuert ihre Busflotte in Emmen und investiert in neun neue Fahrzeuge. Am Wochenende wurden die neuen Busse in das Emmer Busnetz integriert.
Eines der neun neuen Fahrzeuge ziert das Sujet des Emmen Center. (Bild: PD)

Eines der neun neuen Fahrzeuge ziert das Sujet des Emmen Center. (Bild: PD)

Die Emmer Buslinien 41 bis 45 der Auto AG Rothenburg verzeichnen in den letzten Jahren einen signifikanten Zuwachs der Passagierzahlen. Die dafür eingesetzten Busse haben ihre Lebensdauer erreicht und wurden nun durch neue, komfortablere und zeitgemässe Fahrzeuge ersetzt, wie die Auto AG Rothenburg am Dienstag mitteilte. Die Busse sind seit Sonntag, 10. Dezember, in Emmen unterwegs.

«Die neuen Busse der Firma Iveco vereinen Design mit Spitzentechnologie und intelligenter Konstruktion», sagt Martin Senn, Geschäftsführer der Auto AG Rothenburg. Der neue Iveco Urbanway zeichne sich einen hohen Standard beim Komfort für Passagiere und Fahrer, bei der Fahrgastkapazität, beim Antriebssystem, der Innenraumgestaltung und der Wirtschaftlichkeit aus.

Der Ein- und Ausstiegsbereich vergrössert sich dank einer zusätzlichen Tür. Die neuen Busse bieten zudem mehr Platz für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen.

Bahnersatzfahrten Matt Bus Hergiswil

Neu im Fahrplan der Auto AG Rothenburg ist der Matt Bus Hergiswil. Ab sofort übernimmt die Auto AG Rothenburg im Auftrag der Zentralbahn AG die Bahnersatzfahrten vom Bahnhof Hergiswil bis zur Haltestelle Matt und zurück.

Fahrplananpassungen per 10. Dezember

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember wurde die Linie 54 in die neue Linie 111 integriert. Auf der Linie 40 wird von Montag bis Freitag zur Hauptverkehrszeit bis Waldibrücke gefahren. Auf der der Linie 42 verkehrt der erste Bus neu bereits ab 5.18 Uhr. Ausserdem wurden an zahlreichen Haltestellen Veränderungen im Minutenbereich vorgenommen, um die Fahrplanstabilität und Anschlusssicherung zu optimieren.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.