Parkiertes Auto brennt vollständig aus

In Dagmersellen ist am frühen Sonntagmorgen ein parkiertes Auto vollständig ausgebrannt. Wie es zum Brand gekommen ist, klärt die Polizei nun ab.

Drucken
Teilen
Ein Feuerwehrmann löscht das in Flammen stehende Auto. (Bild: Kantonspolizei Luzern)

Ein Feuerwehrmann löscht das in Flammen stehende Auto. (Bild: Kantonspolizei Luzern)

Gemeldet wurde der Vorfall der Polizei am Sonntag, um zirka 1.30 Uhr, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Luzern mitteilt. Das Fahrzeug brannte auf einem Parkplatz beim Schützenhaus in Dagmersellen komplett aus. Verletzt wurde niemand.

Branddetektive der Luzerner Polizei klären die Brandursache ab. Die Feuerwehr Hürntal stand im Einsatz.

pd/ks