Patrick Schnellmann ist neu Verwaltungsrat der Betagtenzentren Emmen AG

Nach dem Rücktritt von Urs Dickerhof als Gemeinderat wurde auch sein Sitz im Verwaltungsrat der Emmer Heime frei. Sein Nachfolger als Finanzvorsteher erbt nun auch den Verwaltungsratssitz.

Beatrice Vogel
Drucken
Teilen
Patrick Schnellmann (CVP).(Bild: Corinne Glanzmann)

Patrick Schnellmann (CVP).
(Bild: Corinne Glanzmann)

Der neue Finanzvorsteher der Gemeinde Emmen, Patrick Schnellmann (CVP), wurde am 7. Dezember in den Verwaltungsrat der Betagtenzentren Emmen AG (BZE AG) gewählt. Die Ersatzwahl wurde nötig, da Urs Dickerhof (SVP), der von Amtes wegen Verwaltungsrat der BZE AG war, als Gemeinderat zurückgetreten ist. Dies teilt die BZE AG mit. Schnellmann erbt damit nicht nur Dickerhofs Finanzdirektion, sondern auch seinen Sitz im Verwaltungsrat der Betagtenzentren Emmens.

Den zweiten statutarischen der Gemeinde Emmen zustehende Sitz hat Sozialvorsteher Thomas Lehmann (FDP) als Verwaltungsratspräsident inne. Vizepräsident ist der Betriebsökonom Damian Henzi. Die weiteren Mitglieder des siebenköpfigen Verwaltungsrats sind Stefanie Becker, Albert Urban Hug, Richard Kolly und Felix Weber. (pd/bev)