Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Personen bedrängt und beklaut –Trickdiebe in der Stadt Luzern festgenommen

Am Sonntagabend nahm die Luzerner Polizei in der Stadt zwei Trickdiebe fest. Die beiden Männer stammen aus Algerien.

Zwei Männer (20 und 23) aus Algerien wurden am Sonntagabend in der Stadt beobachtet, wie sie rund um den Bahnhof Luzern Personen bedrängten und ihnen Wertsachen klauten.

Die Polizei konnte die mutmasslichen Trickdiebe auf der Flucht stoppen und fanden bei den Männern Marihuana. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. (jwe)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.