PETER BUCHER: Er ist zuständig für über 4000 Firmen

Der Wirtschafts­beauftragte der Stadt Luzern pflegt Kontakte zu den ansässigen Firmen. Dies sei mehr als nur Kaffee trinken mit den Chefs.

Drucken
Teilen
Peter Bucher. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Peter Bucher. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Peter Bucher (47) ist der neue Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Luzern. Er hat sein Amt am 1. April von Fridolin Schwitter übernommen (wir berichteten). Was aber ist genau sein Job? «Ich halte von der Verwaltung her den Kontakt zu Firmen, Branchen- und Wirtschaftsverbänden», sagt Bucher.

Konkret: Er betreibt vor allem Bestandespflege. «Diese besteht aber nicht nur aus Kaffee trinken mit den Firmenchefs», sagt der gebürtige Obwaldner. Vielmehr gehe es auch um die Gestaltung der wirtschaftlichen Zukunft, beispielsweise wenn Firmen auf dem Platz Luzern ihren Betrieb erweitern möchten. Es sei oft genau so wichtig die Kunden zu behalten, wie neue anzulocken.
 
Christian Bertschi

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Dienstag in der Neuen Luzerner Zeitung.