Pfaffnau: Ein Verletzter bei Kollision zwischen Pick-up und Auto

Auf einer Ortsverbindungsstrasse in Pfaffnau ist es zu einer Kollision zwischen einem Pick-up mit angekoppeltem Transportanhänger und einem Auto gekommen. Eine Person wurde beim Unfall leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Die beiden Unfallfahrzeuge auf der Ortsverbindungsstrasse in Pfaffnau.

Die beiden Unfallfahrzeuge auf der Ortsverbindungsstrasse in Pfaffnau.

Bild: Luzerner Polizei (29. Juni 2020)

(zim) Am Montag, um zirka 16.45 Uhr, fuhr ein Autolenker auf der Ortsverbindungsstrasse von Richenthal her Richtung Pfaffnau. Gleichzeitig fuhr ein Pick-up mit angekoppeltem Transportanhänger in die entgegengesetzte Richtung, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte.

Der stark beschädigte Pick-up.

Der stark beschädigte Pick-up.

Bild: Luzerner Polizei (Pfaffnau, 29. Juni 2020)

In einer leichten Kurve im Gebiet Eberdingen/Renzligen kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision zwischen den Fahrzeugen. Das Auto kam dabei von der Strasse ab und blieb im abfallenden Wiesland stehen.

Der Lenker des Pick-ups wurde beim Unfall leicht verletzt, der Autofahrer blieb unverletzt.

Beim Unfall entstand gemäss Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 25'000 Franken.

Das stark beschädigte Auto.

Das stark beschädigte Auto.

Bild: Luzerner Polizei (Pfaffnau, 29. Juni 2020)