PLAKATWETTBEWERB: Ein Luzerner Plakat holt Bronze

Am Swiss Poster Award der Plakatgesellschaft APG holt der Luzerner Erich Brechbühl Bronze.

Merken
Drucken
Teilen

Der Luzerner Erich Brechbühl holt mit seinem Plakat für das Jugendtheater Sempach (Stück: «Die rote Zora») Bronze in der Kategorie «Kommerziell» des Swiss Poster Awards.

In der Begründung des Wettbewerbs steht: «Das Plakat zum Theaterstück vereint Grafik und Symbolik der Besetzerszene zu einer schablonenartigen Bildästhetik von grosser visueller Schlagkraft.

ana