Politik
Stadtluzerner FDP hat erstmals ein Co-Präsidium

Die FDP-Mitglieder haben Marija Bucher-Djordjevic als Co-Präsidentin und Lucas Zurkirchen als Co-Präsidenten ihrer Partei gewählt.

Drucken
Teilen

Marija Bucher-Djordjevic und Lucas Zurkirchen stellen neu das Co-Präsidium der Stadtluzerner FDP. Deren Versammlung hat die beiden am Donnerstagabend «per Akklamation» gewählt, wie die FDP mitteilt. Marija Bucher-Djordjevic ist Juristin und führt das Hotel Schlüssel in Luzern. Zudem ist sie im Nebenamt als Dozentin an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern tätig. Die 42-jährige Unternehmerin ist verheiratet und Mutter einer fünfjährigen Tochter.

Marija Bucher-Djordjevic und Lucas Zurkirchen am Wahlabend.

Marija Bucher-Djordjevic und Lucas Zurkirchen am Wahlabend.

Bild: PD/FDP/Bruno Gisi

Lucas Zurkirchen ist Verantwortlicher Wirtschaftspolitik bei der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ, engagiert sich im Vorstand der City-Vereinigung Luzern und war bisher in der Geschäftsleitung der Stadtluzerner FDP. Der 29-Jährige ist ebenfalls verheiratet und Vater einer Tochter.

Bucher-Djordjevic und Zurkirchen ersetzen Fabian Reinhard, der die Partei seit 2015 geleitet hat. (hor)

Aktuelle Nachrichten