Polizei erwischt zwei Einbrecher in flagranti

Die Luzerner Polizei hat zwei Einbrecher festgenommen, welche in ein Doppeleinfamilienhaus in Schachen eingebrochen sind. Die beiden Männer stammen aus Serbien und Montenegro.

Drucken
Teilen

Die Täter haben am Mittwoch, kurz nach 18.15 Uhr, ein Fenster eines Doppel- Einfamilienhaus in Schachen aufgebrochen und sind in das Haus eingestiegen. Die beiden Männer haben mehrere Zimmer nach Wertsachen durchsucht, wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Donnerstag mitteilte. Die Polizei konnte die aus Serbien und Montenegro stammenden Täter Dank Hinweisen in flagranti festnehmen.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

pd/zim