Polizei sucht Beteiligten einer Kollision

Am Montag sind auf der Autobahn A2 bei Emmen-Süd zwei Autos kollidiert. Die Luzerner Polizei sucht den Lenker eines silbergrauen Wagens.

Merken
Drucken
Teilen
Die Luzerner Polizei. (Symbolbild) (Bild: Archiv LZ)

Die Luzerner Polizei. (Symbolbild) (Bild: Archiv LZ)

Gemäss Medienmitteilung der Luzerner Polizei geschah der Vorfall am Montag, um 15.10 Uhr, auf der Autobahn A2 in Richtung Gotthard. Im Bereich der City-Ring-Baustelle – Höhe Emmen-Süd – stiessen die beiden Fahrzeuge seitlich ineinander.

Der Lenker des silbergrauen Kleinwagens fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von über 5000 Franken.

Aufruf
Die Luzerner Polizei bittet den Lenker oder Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/ks