RADIO CENTRAL: Radio Central dehnt das Sendegebiet aus

Durch die Vergabe der neuen Konzessionen konnte Radio Central sein Sendegebiet ausdehnen. Neu hat der Radiosender eine Station in Willisau auf 94.8 MHz.

Drucken
Teilen

Die Vergabe der neuen Konzessionen ermöglicht Radio Central die Ausdehnung des Sendegebiets. Einerseits wurde die Luzerner Frequenz 100.1 MHz erweitert, andererseits startete ein neuer Sender in Willisau seinen Betrieb. Dieser läuft auf 94.8 MHz.

Wie Radio Central in einer Medienmitteilung schreibt, sind weitere Ausbauschritte geplant. Die Gebiete Wolhusen und Engelberg sollen ebenfalls ins Sendegebiet fallen.

ost