Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

RATHAUSEN: Rechnung der SSBL knapp ausgeglichen

Die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern (SSBL) hat im Geschäftsjahr 2015 ein nahezu ausgeglichenes Ergebnis erzielt. Bei einem Gesamtaufwand von 65 Millionen Franken resultierte ein Aufwandüberschuss von rund 110‘000 Franken. Die Auslastung der Wohnplätze in den 41 Wohngruppen betrug 100 Prozent. Im vergangenen Jahr hat die SSBL den Bau dreier neuer Wohnhäuser mit 90 Wohnplätzen sowie für den Umbau des Klosters Rathausen in Angriff genommen.

red

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.