Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rauchentwicklung in einer Tiefgarage in Ebikon

In einer Tiefgarage an der Riedmattstrasse in Ebikon ist es zu einer Rauchentwicklung gekommen. Verletzt wurde niemand.
Rund 40 Angehörige der Feuerwehren Ebikon-Dierikon und Buchrain standen im Einsatz. (Bild: Luzerner Polizei (Ebikon, 19. Juli 2018))

Rund 40 Angehörige der Feuerwehren Ebikon-Dierikon und Buchrain standen im Einsatz. (Bild: Luzerner Polizei (Ebikon, 19. Juli 2018))

Am Donnerstag, kurz nach 7.50 Uhr, wurde der Luzerner Polizei eine Rauchentwicklung in einer Tiefgarage an der Riedmattstrasse in Ebikon gemeldet. Die ausgerückten Einsatzkräfte bestätigten die Rauchentwicklung, konnten aber kein offenes Feuer feststellen.

Die Tiefgarage wurde anschliessend durch die Feuerwehr belüftet und rauchfrei gemacht. Verletzt wurde laut Angaben der Luzerner Polizei niemand. Eine Person wurde durch den vor Ort anwesenden Rettungsdienst 144 kurz untersucht.

Die Ursache der Rauchentwicklung ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. (pd/zim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.