REFORMIERTE KIRCHE: Neuer Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Die Reformierte Kirche Kanton Luzern hat einen neuen Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit. Stefan Sägesser wird ab 1. Mai seine Stelle antreten.

Drucken
Teilen
Stefan Sägesser. (Bild pd)

Stefan Sägesser. (Bild pd)

Stefan Sägesser ist ab 1. Mai der neue Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit der Reformierten Kirche Kanton Luzern. Wie es in einer Mitteilung der Kirche heisst, bringe der 45-jährige für seine neue Aufgabe, die er im Rahmen eines 40-Prozent-Pensums wahrnehmen wird, breite Kenntnisse im Bereich Marketing und Kommunikation mit.

Er arbeitete unter anderem als Geschäftsführer einer Werbeagentur, als Projektleiter Kulturtourismus für den Kanton Aargau und selbständiger Kulturvermittler und -veranstalter. Aktuell absolviert Sägesser den Masterstudiengang «Religion, Wirtschaft, Politik» an der Universität Luzern.

Stefan Sägesser ersetzt Gerhard Gerster, der bereits Ende Oktober 2008 zum Blauen Kreuz Basel gewechselt hatte.

ana