Regierungsrats-Podium live im Internet

Die acht Kandidatinnen und Kandidaten für den Regierungsrat treffen sich heute Abend im Hotel Schweizerhof in Luzern zu einer öffentlichen Gesprächsrunde. Auch Online können Sie live ab 19.30 Uhr an dieser Podiumsdiskussion dabei sein.

Drucken
Teilen
Regierungsratswahlen: Wer schafft den Sprung in die Regierung? (Bild: Neue LZ)

Regierungsratswahlen: Wer schafft den Sprung in die Regierung? (Bild: Neue LZ)

Wer schafft den Sprung in den Regierungsrat? Am Mittwochabend diskutieren die acht Kandidatinnen und Kandidaten für den Regierungsrat im Hotel Schweizerhof in Luzern. Es nehmen teil: Adrian Borgula (Grüne), Urs Dickerhof (SVP), Guido Graf (CVP), Robert Küng (FDP), Yvonne Schärli (SP), Esther Schönberger (CVP), Marcel Schwerzmann (parteilos) und Reto Wyss (CVP). Ab 19.30 Uhr können Sie im «Schweizerhof» dabei sein oder die Podiumsdiskussion in Internet auf www.luzernerzeitung.ch/wahlen live mitverfolgen.

Wirtschaft und Fusionen

Regierungsratswahlen: Wer schafft den Sprung in die Regierung? (Bild: Neue LZ)

Regierungsratswahlen: Wer schafft den Sprung in die Regierung? (Bild: Neue LZ)

Schwerpunkt des Abends sind die Themen «Verkehr und Wirtschaft» und «Fusionen». Debattiert wird in zwei Kandidatengruppen, die vor Ort ausgelost werden. Die Diskussionen werden moderiert von Christian Bertschi, Leiter Ressort Stadt/Region der Neuen Luzerner Zeitung, und Jérôme Martinu, Leiter Regionale Ressorts. In einer Fragerunde erhält das Publikum Gelegenheit, den Kandidaten auf den Zahn zu fühlen. Der Eintritt zur Podiumsdiskussion ist kostenlos.

zim