REIDEN: Autofahrer nach Kollision geflüchtet

Am Freitagmorgen kam es auf der Pfaffnauerstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem weissen Lieferwagen. Nach einem kurzen Gespräch fuhr der unbekannte Lenker des weissen Lieferwagens weiter, ohne seine Angaben zu hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Unfall passierte kurz nach 7.15 Uhr: Der Autofahrer war auf der Pfaffnauerstrasse in Reiden unterwegs und wollte nach links auf die Autobahn A2 abbiegen und Richtung Süden fahren. Gleichzeitig fuhr ein weisser Lieferwagen von Pfaffnau her Richtung Reiden. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Nach einem kurzen Gespräch über die Schadenregelung fuhr der Lenker des weissen Lieferwagens weiter, ohne dem Autofahrer seine Angaben zu hinterlassen. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Die Luzerner Polizei sucht den 40-50 jährigen unbekannten Lenker des weissen Lieferwagens oder Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Fahrzeug und dessen Lenker machen können. Diese Personen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/nop