Reiden
Ertragsüberschuss von 1,7 Millionen Franken

Merken
Drucken
Teilen

Das Ergebnis der Erfolgsrechnung schliesst bei einem Aufwand von 47,7 Millionen Franken und einem Ertrag von 49,4 Millionen Franken mit einem Ertragsüberschuss von 1,7 Millionen Franken ab, wie die Gemeinde Reiden mitteilt.

Das Budget für das Rechnungsjahr 2020 rechnete mit einem Ertragsüberschuss von rund 12 600 Franken. Das positive Ergebnis verdanke man höheren Steuereinnahmen. Die Gemeindeversammlung findet am 21. Juni statt.