REIDEN: Unfall auf Kreuzung – Lieferwagen kippt um

In Reiden ist es auf auf der Kreuzung Pfaffnauerstrasse - Industriestrasse - Friedmattstrasse zu einer Kollision zwischen drei Fahrzeugen gekommen.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Reiden. (Bild Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle in Reiden. (Bild Luzerner Polizei)

Am Mittwochnachmittag, kurz vor 15.30 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Autofahrer in Reiden auf der Industriestrasse in Richtung Pfaffnauerstrasse und hielt seinen Wagen bei der Verzweigung an. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, fuhr gleichzeitig aus der Gegenrichtung eine 19-jährige Personenwagenlenkerin auf der Friedmattstrasse ebenfalls Richtung Kreuzung, hielt dort kurz an und fuhr danach geradeaus weiter. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Lieferwagen, der auf der Pfaffnauerstrasse fuhr.

Der Lieferwagen wurde nach rechts abgetrieben und prallte gegen das stehende Auto auf der Industriestrasse. Durch den Aufprall wurde der stehende Personwagen gedreht und der Lieferwagen kippte auf die Seite.

Eines der Unfall-Autos. (Bild Luzerner Polizei) 

Der 45-jährige Lieferwagenfahrer und sein 13-jähriger Beifahrer konnten des Fahrzeug leicht verletzt selbstständig verlassen.

Die genaue Unfallursache wird abgeklärt. Sachschaden entstand an den drei Fahrzeugen für zirka 53'000 Franken.

ana