REIDEN: Verletzte Velofahrerin aufgefunden – Unfallhergang ist unklar

Auf der Reiderstrasse in Langnau bei Reiden ist am Donnerstag eine verletzte Velofahrerin aufgefunden worden. Wie es zum Unfall kam ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, ca. 17:20 Uhr, fuhr eine Velofahrerin auf der Reiderstrasse von Reiden Richtung Langnau bei Reiden. Im Gebiet Feld kam die Frau aus noch ungeklärten Gründen zu Fall und blieb verletzt liegen, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Sie wurde durch die Rettungsflugwacht ins Spital geflogen. Über die Schwere der Verletzung macht die Polizei keine Angaben.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

pd/zim