Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reiterin nach Sturz von Pferd in Spital geflogen

In Dagmersellen ist eine Reiterin von einem galoppierenden Pferd gefallen. Sie musste mit dem Helikopter ins Spital gebracht werden.

Der Reitunfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei am Montagabend in Dagmersellen. Zwei Reiterinnen waren gegen 19.45 Uhr mit ihren Pferden auf einem Ausritt. Eine Reiterin fiel im Gebiet Wigerematte vom galoppierenden Pferd und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Dabei wurde sie erheblich verletzt. Ein Rettungsteam pflegte die verunglückte Reiterin. Mit einem Helikopter wurde sie in ein Spital geflogen. (pd/rem)

Wigerematte Dagmersellen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.