Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Renoviertes Coop Restaurant in Luzern: Bodenständiges in luftigem Design

Ein klares Bekenntnis für einen attraktiven Standort – das Coop Restaurant in der Altstadt strahlt in neuer Frische.
Roman Kühne

Wie war der amerikanische Urlauber enttäuscht, als er Anfang Juni vor den geschlossenen Türen des Coop Restaurants in der Altstadt stand. Er hätte sich so gefreut auf den «good swiss food, for a good price.» Zufälligerweise stand Pascal Anthamatten in der Nähe und konnte den Reisenden an das Restaurant auf dem Löwenplatz verweisen. Mit einem Schmunzeln erzählt der Regionalleiter der Coop Gastronomie diese Begegnung. Nicht ohne nachzuschieben, dass sie auffallend viele amerikanische Touristen hätten, die spezifisch dieses Restaurant am Mühleplatz aufsuchten. In Zukunft werden sie auch nicht mehr vor geschlossenen Türen stehen. Nach einem dreimonatigen Umbau öffnet das Restaurant heute in neuem Design seine Pforten. Und dieses überzeugt.

Das neurenovierte Coop Restaurant an der Rössligasse in Luzern. (Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

Das neurenovierte Coop Restaurant an der Rössligasse in Luzern. (Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

Der Grundriss ist zwar genau gleich gross. Doch die Fläche wirkt weiter und luftiger. Die Öffnung der Decke und eine Tiefe schaffender Kontrast aus Schwarz und Weiss dehnen den Raum und geben ihm Leichtigkeit. Knallgrüne Trennelemente sorgen für Nischen und eine gewisse Intimität. An den Wänden hängen grossformatige Aufnahmen aus Luzern. «Es ist uns wichtig, die regionale Verbundenheit auch in unserem Restaurant zu zeigen», erklärt Anthamatten. «Der Standort Luzern ist für uns sehr attraktiv. Diese Renovation ist ein erster Schritt. Die anderen Restaurants werden wir ebenfalls bald angehen.» Die Attraktivität zeigt sich auch in den Zahlen: Über 70000 Essen werden pro Jahr nachgefragt.

Auch das Gastrokonzept hat man überarbeitet. Die Küche ist jetzt komplett offen gestaltet. Die Speisen werden direkt vor den Gästen zubereitet. Besonders auffallend: der grosse Grill. «Die Bratwurst wird, wie vieles anderes auch, im Moment zubereitet» führt Urs Holzer aus, der Gastgeber und Küchenchef.

Küchenchef Urs Holzer freut sich auf ein «gemischtes Publikum, mit dem es nie langweilig wird». (Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

Küchenchef Urs Holzer freut sich auf ein «gemischtes Publikum, mit dem es nie langweilig wird». (Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

«Dies ist natürlich ein klarer Qualitätssprung. Neu offerieren wir auch ein grosses Nachmittagsangebot aus Kuchen und Kaffee.» Zusätzlich gibt es jeden Tag drei Menus. Eines aus der Schweiz, ein Internationales und ein Sparangebot. Ausserdem ist immer auch etwas Vegetarisches darunter.

Wasser vom Pilatus

Aber gibt es etwas, was die Luzerner besonders oft bestellen? Zum Beispiel Chügelipastete? Urs Holzer lacht: «Früher habe ich darauf bestanden, dass wir dieses Menu im Angebot haben. Aber es lief überhaupt nicht. Gefragt sind mehr die Klassiker Schnipo und Kalbsbratwurst mit Rösti.» Und was essen die Chinesen? Pascal Anthamatten: «Die gehen eher ins Coop Restaurant am Löwenplatz. Aber dort bestellen sie dann durchaus typische Schweizer Gerichte, wie die Bratwurst.»

(Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

(Bild: Eveline Beerkircher; Luzern, 28. August 2019)

Auffallend ist auch, dass alle Mitarbeiter nach der Renovation weiterhin mit von der Partie sind. «Wir haben Angestellte, die sind seit Jahrzehnten dabei», sagt Urs Holzer, der selbst schon ein Vierteljahrhundert für das Restaurant arbeitet. «Mit dem gemischten Publikum von Jungen über Familien bis zu den Bankern in Anzügen wird einem aber auch nie langweilig.» Speziell: In der Mitte des Raumes steht eine Quelle mit Pilatus-Wasser. Seit 600 Jahren muss hier, so ist es im Wasserrecht festgehalten, immer Wasser fliessen.

Hinweis: Donnerstag, Freitag und Samstag begrüsst man im Spielbereich des neuen Restaurants ab jeweils 13 Uhr Kinder und verteilt Geschenke. Coop City, Rössligasse 18, Luzern

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.