Rickenbach
Plus von 2,4 Millionen Franken in der Jahresrechnung

Merken
Drucken
Teilen

Die Erfolgsrechnung 2020 der Gemeinde Rickenbach schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 2,4 Millionen Franken ab. Budgetiert war ein Gewinn von 473000 Franken. Das teilt die Gemeinde mit.

Die Investitionsrechnung zeigt eine Nettoinvestitionszunahme von 180000 Franken. Die Gemeindeversammlung findet am 1. Juni unter Einhaltung des Schutzkonzepts statt.