Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Robert Küngs Politkarriere

Herbst 2000 Er nimmt als Willisauer Stadtpräsident die Arbeit auf

1. April 2007 Mit 7589 Stimmen gelingt die Wahl in den Grossen Rat

15. Mai 2011 Robert Küng wird im zweiten Wahlgang mit 52 945 Stimmen in die Regierung gewählt

10. Dezember 2013 Robert Küng wird mit 96 Stimmen zum Regierungspräsidenten 2014 gewählt

29. März 2015 Mit 59 486 Stimmen gelingt die Wiederwahl auf Anhieb

1. Juli 2018 Robert Küng wird Guido Graf als Regierungspräsident ablösen und am 30. Juni 2019 seine Politkarriere beenden

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.