RÖMERSWIL: Die CKW übernimmt Stromversorgung

Die Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW) übernehmen auf Anfang 2009 die Stromversorgung von Römerswil.

Drucken
Teilen

Die als Genossenschaft organisierte Elektra Römerswil existiert seit 1914 und versorgt rund 600 Kunden mit Strom.

Für die Elektra Römerswil wird es gemäss einer Mitteilung vom Freitag wegen den steigenden regulatorischen Anforderungen immer schwieriger, eine kostengünstige Stromversorgung sicherzustellen.
Die Übernahme muss noch von den Genossenschaftern der Elektra und dem Verwaltungsrat der CKW genehmigt werden.

sda