RÖMERSWIL: Peter Graf–Giger neu im Gemeinderat

Bei der Ersatzwahl des Gemeinderates Römerswil ist Peter Graf–Giger mit 401 Stimmen gewählt worden. Barbara Rölli–Schön hat 200 Stimmen bekommen.

Drucken
Teilen

Peter Graf–Giger von der FDP wurde mit 401 Stimmen, bei einem absoluten Mehr von 329 Stimmen, als neues Mitglied in den Gemeinderat Römerswil gewählt. Die Kandidatin der SVP, Barbara Rölli–Schön erhielt 200 Stimmen, wie die Gemeinde Römerswil mitteilt.

Die Stimmbeteiligung lag bei 58 Prozent. Der neu zusammengesetze Gemeinderat von Römerswil ist bis zum 31. August 2012 im Amt.

pd/ks