Rollerfahrer in Hochdorf verletzt – Zeugen gesucht

Am Mittwochmorgen verunfallte in Hochdorf ein 16-jähriger Rollerfahrer. Der Mann wurde verletzt vom Rettungsdienst 144 in das Luzerner Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen, kurz vor 07.00 Uhr, auf der Luzernerstrasse in Hochdorf. Der Rollerfahrer fuhr gegen ein abbiegendes Auto und stürzte auf die Seite. Der Mann wurde vom Rettungsdienst 144 in das Luzerner Kantonsspital überführt.

Die Unfallursache wird von der Luzerner Polizei abgeklärt. Ausserdem sucht sie Zeugen vom Vorfall.

pd/shä