Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ROOT: Autofahrer fährt Velofahrer an und begeht Fahrerflucht

Am Montagmorgen ist ein Velofahrer bei einem Unfall in Root verletzt worden. Der am Unfall beteiligte Autofahrer beging nach einer kurzen Unterhaltung mit dem Velofahrer Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen.
Symbolbild LZ

Symbolbild LZ

Der Unfall ereignete sich am Montag um 6.25 Uhr auf der Oberfeldstrasse in Root. Ein Velofahrer fuhr in Richtung Ebikon, als ihn ein Autofahrer von hinten anfuhr. Der Velofahrer stürzte und verletzte sich leicht, schreibt die Luzerner Polizei in einer Meldung.

Der Autofahrer stieg nach dem Unfall aus und redete mit dem Verletzten. Er gab an, eine Mitfahrerin zur Bahnstation zu bringen und nachher an den Unfallort zurückzukehren. Dies unterliess er jedoch.

Beim beteiligten Auto handelt es sich um einen dunklen Kleinwagen mit Luzerner Kontrollschildern, eventuell der Marke Seat. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Nummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.