Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ROOT: Raubüberfall auf Bank - Polizei ermittelt Täter

Die Luzerner Polizei hat die zwei Bankräuber, die im März eine Kantonalbank in Root überfallen haben, festgenommen.
Banknoten einer Schweizer Kantonalbank. (Bild: Martin Ruetschi)

Banknoten einer Schweizer Kantonalbank. (Bild: Martin Ruetschi)

Im März hatten zwei Männer die Luzerner Kantonalbank in Root überfallen. Die beiden mutmasslichen Täter bedrohten beim Überfall die Angestellten mit einer Pistole und konnten mitsamt ihrer Beute flüchten. Verletzt wurde niemand.

Die Luzerner Polizei konnte die beiden Männer (42 und 35 Jahre) bei einer Kontrolle in einer Wohnung in der Stadt Luzern festnehmen, berichtet die Luzerner Staatsanwaltschaft. Es handelt sich dabei um zwei Albaner. Einer der beiden Männer wurde ausgeschafft. Der Zweite befindet sich in Haft.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.