Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ROTHENBURG: Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Nachmittag sind in Rothenburg zwei Autos ineinander gekracht. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Vier Personen wurden dabei verletzt.
Wie es zur Kollision der beiden Autos kam, ist noch unklar. (Bild: Luzerner Polizei)

Wie es zur Kollision der beiden Autos kam, ist noch unklar. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Donnerstag kurz nach 13.15 Uhr ist es an der Wahligenstrasse in Rothenburg zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Vier Personen wurden vom Rettungsdienst mit leichten bis mittelschweren Verletzungen ins Spital gefahren.

Die entsprechenden Abklärungen zum Unfallhergang und der Ursache sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen, wie die Luzerner Polizei am Donnerstagnachmittag mitteilt.

Im Einsatz standen drei Rettungswagen. Da eine Person vorerst das Fahrzeug nicht verlassen konnte, wurde die Feuerwehr Emmen aufgeboten. Diese sei jedoch nicht zum Einsatz gekommen.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von rund 12'000 Franken.


pd/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.