RÜÜDIG!: In Luzern läuft der Fasnachts-Countdown

Nur noch eine – verkürzte – Nacht: Dann beginnt für alle Fasnächtler in der Stadt Luzern die fünfte Jahreszeit. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Drucken
Teilen
Hoch über dem Kapellplatz werden die Säcke für den Fötzeliregen montiert. (Bild Dave Schläpfer/Zisch)

Hoch über dem Kapellplatz werden die Säcke für den Fötzeliregen montiert. (Bild Dave Schläpfer/Zisch)

Die Tagwache ist ein Ritual – seit Jahren. Auch am (morgigen) Donnerstag werden die Fasnächtler um 5 Uhr wieder zu Tausenden zum Schwanenplatz strömen, um das Spektakel live zu erleben. Auf die Einfahrt der (nun wieder kompletten) Fritschifamilie über den See und den Urknall folgt der Fötzeliregen auf dem Kapellplatz («Brüelää!»). Dann der Einmarsch Dutzender Guuggenmusigen in die Gassen der Altstadt – farbenprächtig, laut, rüüdig schön.

Warm anziehen von Vorteil
Eines ist jetzt schon sicher: Es wird ein klarer und bitterkalter Fasnachtsmorgen werden. Gemäss MeteoNews muss in Luzern mit Tiefsttemperaturen von bis zu -13° Celsius gerechnet werden. MeteoSchweiz zufolge liegen die Tiefsttemperaturen in Übereinstimmung mit den Prognosen von MeteoTest bei -8° Celsius, auch die Sonne soll sich im Verlauf des Tages zeigen. Eines ist allen Prognosen gemeinsam: Das Quecksilber soll maximal auf -2°Celsius steigen. Also: Warm anziehen ist für alle, die am närrischen Treiben dabei sein und nicht schlottern wollen, Pflicht.

Am (heutigen) Mittwoch laufen die letzten Vorbereitungen für den Grossanlass: Die Gerüste für die Podien der Guuggenmusigen werden aufgestellt, Essensstände aufgestellt und am Abend der Guuggenbaum auf dem Rathausplatz aufgerichtet. Auch der Kapellplatz wird für die Tagwache startklar gemacht. Mittels einer Hebebühne werden die Säcke für den Fötzeliregen montiert.

scd/hb

HINWEIS
Der Fasnachtsumzug vom Donnerstag startet um 14 Uhr am Luzernerhof (Ende: Waldstätterstrasse).

Auf Zisch erwarten Sie während der Fasnachtszeit im speziellen Bereich laufend News, Bildergalerien, Videos und Live-Webcambilder. Bereits jetzt können Sie am grossen Fasnachtsquiz teilnehmen und einen iPod gewinnen. Link »  

Wir freuen uns über die närrischen Tage über Ihre Leserbilder, die Sie selber hochladen können. Link »